BIO Medi-Akut und BIO Medi-7

Der Typhoon Fogger in Kombination mit dem BIO Medi-Akut erzeugt einen Trockennebel, der gegen Superkeime (MDRmultiresistente Keime), Viren (wie SARS-CoV-2), Bakterien, Mikrobakterien, Hefen und sogar die resistentesten Formen von Krankheitserregern wirksam ist. Bio Medi-Akut ist für eine sofortige Akutdesinfektion entwickelt wurden. Bio Medi-7 ist unser Langzeitdesinfektionsmittel. Einmal versprüht, hält der gebildete Desinfektionsschutz auf allen Oberflächen 7 Tage.

BIO Medi als Desinfektionsmittel gegen Corona

Nicht alle Desinfektionsmittel sind gleichermaßen gut zur Bekämpfung von Viren geeignet. BIO Medi ist ein Desinfektionsmittel auf der Basis Natriumhypochlorit, das sich als besonders wirksam im Kampf gegen das Coronavirus erwiesen hat. An dieser Stelle finden Sie alle wichtigen Informationen zu BIO Medi und Antworten auf Ihre Fragen.

Warum BIO Medi wirksam gegen SARS-CoV-2 ist

Die WHO hat mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie Desinfektionsmittel mit 0,5% Natriumhypochlorit empfohlen. In speziellen Untersuchungen haben Professor Dr. Günter von der Universitätsmedizin Greifswald und Professor Dr. Eike Steinmann von der Ruhr-Universität Bochum herausgefunden, dass Mittel, die Natriumhypochlorit enthalten, die Infektiosität von Coronaviren signifikant reduzieren. Daher haben wir BIO Medi auf der Basis von Natriumhypochlorit entwickelt.

Was ist Natriumhypochlorit?

Bei Natriumhypochlorit handelt es um ein Natriumsalz der hypochlorigen Säure, das auch unter Chlorbleiche bekannt ist. Ein großer Anwendungsbereich findet sich in der Zahnmedizin bei der Behandlung von Wurzelentzündungen. Außerdem ist Natriumhypochlorit ein Bestandteil von Desinfektionsmitteln zur Raum- und Flächendesinfektion.

Wie wirkt Natriumhypochlorit im Kampf gegen umhüllte Viren?

Das Coronavirus ist ein sogenanntes umhülltes Virus, das nur mit speziellen Desinfektionsmitteln unwirksam gemacht werden kann. Natriumhypochlorit ist deswegen so gut geeignet, weil es Eiweiße und Fette zerstört. Beim Einsatz von Natriumhypochlorit werden durch Oxidation die Zellmembrane der Keime und Viren aufgelöst. Damit können nicht nur das Coronavirus, sondern eine Reihe weiterer Viren unschädlich gemacht werden.

Vorteile von Natriumhypochlorit gegenüber Wasserstoffperoxid

Neben Desinfektionsmitteln mit dem Hauptwirkstoff Natriumhypochlorit sind auch Mittel auf Wasserstoffbasis erhältlich, die auch zur Desinfektion gegen Coronaviren empfohlen werden. Dabei sticht Natriumhypochlorit mit zwei wesentlichen Vorteilen gegenüber Wasserstoffperoxid heraus.

  • Zerstörung der Viren geht schneller

Natriumhypochlorit sorgt dafür, dass die Viren schneller zerstört werden.
Dadurch gelingt eine schnellere Raum- und Flächendesinfektion, was Ihnen bei der Reinigung einen erheblichen Zeitvorteil bringt. Wenn zum Beispiel in Schulen oder Büros regelmäßig desinfiziert wird, sind die Räume nach einer Desinfektion mit Natriumhypochlorit schneller wieder nutzbar.

  • Virus frühzeitig nicht mehr nachweisbar

Wenn in einem Raum mit einer entsprechenden Virenbelastung mit Natriumhypochlorit desinfiziert wird, ist die Virenlast deutlich schneller nicht mehr nachweisbar.

Unser BIO-Medi auf Natriumhypochlorit-Basis wird aus diesen Gründen auch für die neue Hygienewaffe Typhoon Fogger im Kampf gegen Coronaviren eingesetzt. Das Mittel reinigt die Luft und desinfiziert diese und alle Oberflächen im Raum schnell und effektiv. BIO-Medi bekämpft zuverlässig nicht nur Coronaviren sondern auch viele weiteren Keime und Bakterien.